Homepage
 

 

Home
Anfänger
Fortgeschrittene
Fotoalbum
Anfahrt
Anmeldung

 
Schwimmen lernen ist für die Kinder ebenso wichtig wie laufen oder springen.

Die Zielsetzung des Anfängerschwimmens besteht darin, Grundlagen zu schaffen:

Wassergewöhnung und Wasserbewältigung / Wasserbeherrschung stehen daher am  Anfang der Ausbildung. Falls vorhanden, sollte den Kindern die Angst vor dem Wasser genommen werden. Sie lernen, die Eigenschaften des Wassers zu Nutzen und sich mit Spaß sicher im Wasser zu bewegen.

Zur Wassergewöhnung zählen die Fähigkeiten Gehen, Laufen; Hocken, Springen, und Spielen im Wasser.

Bei der Wasserbewältigung erlernen die Teilnehmer Fähigkeiten wie Wassergreifen, Tauchen, Atmen, Schweben und Gleiten. Danach erfolgt über Brustbeinschlag, Armzug und Atmung, bis hin zum Brustschwimmen das Erlernen der ersten Schwimmart.

Das Anfängerschwimmen dient dazu, Nichtschwimmer schwimmfähig zu machen, sicheres Verhalten und zweckmäßiges Fortbewegen im nassen Element sollten nach Abschluss der Ausbildung erreicht worden sein. Das heißt, alle Teilnehmer schließen das Anfängerschwimmen mit dem „Frosch Schwimmabzeichen“ ab.

Im Hallenbad Stockach kann Ihr Kind das Schwimmen mit unserem geschulten Team lernen.

zum Seitenanfang

Stand: 11.05.03